Startseite
Schulinfo SV & Eltern Presse Links Schüler/innen aktiv Berufs- und Studienorientierung Förderverein Termine Mensa

Erklärung der Schule, Eltern und Schüler

Gemeinsame Erklärung
der Schule, Eltern und Schüler
der Johann-Amos-Comenius-Schule

Wir sind an einer positiven Entwicklung jedes Kindes interessiert und wissen, dass dies eine verantwortungsvolle Aufgabe ist. Nur ein gemeinsames Handeln aller Beteiligten, der Lehrer, der Erzieher, des Personals der Schule, der Eltern und der Schüler selbst kann zum Erfolg führen. Deshalb unterzeichnen wir diese „Gemeinsame Erklärung“.



Die Schule

Wir werden ...

- für das Wohlbefinden und die Sicherheit ihres Kindes sorgen.

- ein breitgestreutes, ausgewogenes Lernangebot unterbreiten.

- ihr Kind in ein umfangreiches und interessantes Schulleben integrieren, um seine Möglichkeiten der sozialen Kommunikation weiter zu entwickeln und zu fördern.

- Sie regelmäßig über den Lernstand ihres Kindes und das allgemeine Schulleben informieren.

- für Sie da sein und Gelegenheiten bieten, sich in das Schulleben einzubringen.


Die Eltern

Ich werde ...

- dafür sorgen, dass mein Kind regelmäßig zur Schule geht, pünktlich eintrifft, alle notwendigen Arbeitsmaterialien dabei hat, vorbereitet und angemessen gekleidet ist.

- die Schule über alle Gegebenheiten und Probleme informieren, die das Arbeits-, Lern- oder sonstige Verhalten meines Kindes beeinflussen könnten.

- mein Kind möglichst frühzeitig schriftlich, spätestens am Tage des Fehlens telefonisch entschuldigen, die Schule unterstützen, indem ich Beschlüsse der schulischen Gremien akzeptiere, deren Notwendigkeit meinem Kind erläutere und die konsequente Umsetzung der Schulordnung befürworte.

- an möglichst allen Elternabenden, Jahrgangsinformationsveranstaltungen, Elternsprechtagen und anderen Schulaktivitäten teilnehmen.


Der Schüler


Ich werde ...

- die Schule regelmäßig und pünktlich besuchen.

- das notwenige Arbeitsmaterial mitbringen.

- ordentlich und angemessen gekleidet erscheinen.

- meine Schul- und Hausarbeiten meinen Möglichkeiten entsprechend anfertigen.

- höflich und hilfsbereit gegenüber anderen sein.

- andere respektieren und Diskriminierung in jeglicher Form verhindern.

- die Schule sauber halten, Zerstörungen vermeiden, das Beschmutzen von Wänden und Mobiliar unterlassen und insbesondere die Toiletten nur für ihren ursprünglichen Verwendungszweck nutzen.

- den Informationsaustausch zwischen meinen Eltern und der Schule unterstützen, indem ich Einladungen und Informationsschreiben zuhause abliefere bzw. Nachrichten meiner Eltern an die Lehrkräfte weitergebe.


Gemeinsam für den Lernerfolg arbeiten

Wir werden ...

- den Erfolg jedes einzelnen Schülers anstreben und daher sein Lernen fördern.

- die Schulordnung als Ordnungsrahmen anerkennen.einen hohen Standard an Zusammenarbeit und im respektvollen Umgang miteinander erreichen.

- regelmäßig miteinander kommunizieren und ein Verantwortungsgefühl füreinander entwickeln.die vereinbarten Erziehungs- und Ordnungsmaßnahmen akzeptieren und die Umsetzung unterstützen.

- dazu beitragen, dass unser gemeinsames Handeln zu einem positiven Bild der Schule in der Öffentlichkeit führt.bemüht sein, an der Verbesserung der Schule mitzuarbeiten.