Startseite
Schulinfo SV & Eltern Presse Links Schüler/innen aktiv Berufs- und Studienorientierung Förderverein Termine Mensa

Ganztagsschule

Die Johann-Amos-Comenius-Schule ist eine Ganztagsschule mit pädagogischer Mittagsbetreuung

Die Johann-Amos-Comenius-Schule ist eine Ganztagsschule mit pädagogischer Mittagsbetreuung.

Das gemeinsame Leben und Erleben in der Ganztagsschule stärkt und fördert die soziale Kompetenz der Schülerinnen und Schüler.

 

Folgende Angebote im Ganztagsbereich sind in unserer Schule zu finden:

 

Der ganztägige Schulbetrieb in der Johann-Amos-Comenius-Schule beginnt täglich mit einem offenen Anfang um 7.30 Uhr und dauert in der Regel bis 16.30 Uhr, wobei  an zwei Tagen nachmittags regulärer Unterricht stattfindet und an zwei Nachmittagen unterschiedliche Arbeitsgemeinschaften angeboten werden. Nach dem Regelunterricht, sowie am Freitag wird das Angebot mit der Spielebetreuung ergänzt.

 

·      Arbeitsgemeinschaften:

    Songgruppe, Theater, Englisch-Schottland, Englisch-Cambridge,

    Spanisch, Sport-Ballspiele, Kunst, Chemie, Fußball, Tanz,

    Werken, Musik, PC, Spielebetreuung-Soziales Lernen, HipHop,

    Handball…

 

·      Mittagessensangebot Mo-Fr (bis 5 Menüs) in der neuen Mensa (2,60 Euro)

     In der neuen Mensa wird unseren Schülerinnen und Schülern jeden

    Tag ein warmes Mittagessen angeboten, wobei man in der Regel

    zwischen 5 Gerichten auswählen kann.

 

·         Mittagsfreizeit mit Betreuungsangebot

Die Mittagsfreizeit unterteilt den Schultag in Vor- und Nachmittagsunterricht. Die außerunterrichtlichen Angebote und Begegnungen stärken die vertrauensvolle Zusammenarbeit und überwinden die starre Trennung zwischen Unterricht und Freizeit.

 

·         Spielothek (Freizeitspiele auch während der großen Pause)

Zahlreiche Spielgeräte und andere Spiele bieten viele Möglichkeiten, dass sich unsere Schülerinnen und Schüler während der großen Pausen und in der Mittagsfreizeit bewegen und entspannen können.

 

·         Arbeit und Üben (Hausaufgabenhilfe) bei den Klassenlehrern

In den Arbeits- und Übungsstunden können Hausaufgaben aus verschiedenen Fächern bearbeitet, das Gelernte durch vielfältige Übungsformen gefestigt und das soziale Verhalten durch gemeinsames Arbeiten und Üben gefördert werden.

 

·         Kooperation mit der Kinder- und Jugendförderung der Stadt Kassel (Abenteuerspielplatz Niederzwehren)

Die Mitarbeiter der Kinder- und Jugendförderung arbeiten aktiv im Freizeitbereich der Schule mit und bereichern mit neuen  Impulsen diesen Bereich.

 

·         Stadtteilbibliothek

Für die Ausleihe von Medien (Bücher, Zeitschriften, DVDs und Hörbücher steht die neue Stadtteil- und Schulbibliothek den Schülerinnen und Schülern zur Verfügung.