Startseite
Schulinfo SV & Eltern Presse Links Schüler/innen aktiv Berufs- und Studienorientierung Förderverein Termine Mensa

Organisation des Unterrichts

·       Im 5. Jahrgang werden wie in der Grundschule alle Fächer im Klassenverband unterrichtet. Es findet keine äußere aber eine innere Differenzierung statt.

 

·       Im 5. und 6. Jahrgang werden zwei Klassenlehrer eingesetzt, die zusammen möglichst viel Unterricht in ihrer Klasse abdecken.

 

·       An zwei Nachmittagen finden in diesen Jahrgängen die Arbeits- und Übungsstunden beim Klassenlehrer statt. In den anderen Jahrgängen sind sie im Tagesablauf integriert.

 

·       Ab dem 1. Halbjahr des Jahrgangs 7 werden die Fächer Englisch und Mathematik auf zwei Niveaustufen (Grundkurs/ Erweiterungskurs) unterrichtet. Deutsch und Französisch werden ab dem Jahrgang 8 und die Fächer Physik und Chemie werden ab dem Jahrgang 9 auf zwei Niveaustufen unterrichtet. Alle anderen Fächer werden im Klassenverband unterrichtet.

 

·       Im Stundenplan der Schule ist vom 5-8. Jahrgang die „Freie Arbeit“ integriert. Beim selbstständigen Lernen erlangen unsere Schülerinnen und Schüler u.a. Kompetenzen, die sie für die tägliche Arbeit im Unterricht und bei den im Abschluss geforderten Präsentationen und Projektprüfungen benötigen.